Kooperationspartner des ZAR München:

 

Seit September 2018 sind wir Kooperationspraxis der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München. Dies bedeutet für unsere Einrichtung eine stetige Anbindung an Forschung und Wissenschaft und garantiert unseren Patienten eine sprachtherapeutische Behandlung mit aktuellen, wissenschaftlich erforschten Methoden. 

Im Rahmen der Kooperationsvereinbarung mit der LMU unterstützen wir die Studenten des Studiengangs Sprachtherapie (Bachelor, Master) im Rahmen ihrer praktischen Ausbildung und ermöglichen den Studenten, einen Einblick in das therapeutische Arbeiten und erste praktische Erfahrungen im Umgang mit Betroffenen und Angehörigen unter fachtherapeutischer Anleitung zu sammeln. Damit tragen wir als Kooperationspartner der LMU zur Sicherung der hohen Qualität in der akademischen sprachtherapeutischen Ausbildung bei.